Top 15 größten Stummfilme

[tweetmeme source=”deutsch_world” only_single=false http://wp.me/pRI20-3d%5D

Ich bin überrascht es nicht bereits eine Liste like this! Seit fast vierzig Jahren das erste Kino, wurden die meisten Filme veröffentlicht vollkommen still. Während dieser Zeit hatten viele Techniken komplett neu erfunden werden, und die Sprache des Filmemachens war geboren. Hier sind einige der besten und einflussreichsten Stummfilme aller Zeiten.

15. Das Phantom der Oper

Rupert Julian, 1925

Eine Anpassung des berühmten Romans von Gaston Leroux. Der Film selbst ist sehr bekannt für Selbständige Sterne Lon Chaney’s aufgebracht Make-up. Chaney malte seine Augenhöhlen schwarz, was einen Totenkopf erinnert Eindruck zu ihnen. Er zog auch die Spitze der Nase auf und merken, dass an Stelle mit Draht, vergrößert seine Nasenlöcher mit schwarzer Farbe, und setzen eine Reihe von zackigen falschen Zähne in den Mund, die grauenhaften deformierten Aussehen der Phantom in Anspruch nehmen. Das Make-up war schmerzhaft, aber effektiv entsetzlich. Von diesem Lon Chaney gewann den Ruf, der „Mann der 1000 Gesichter.“ Sein Sohn, Lon Chaney, Jr., wurde später ein Horror-Legende in seinem eigenen Recht durch Hauptrolle in „The Wolf Man“ (1947).

14. Un Chien Andalou

Luis Buñuel, 1929

Eine surrealistische Kurzfilm aus den verworrenen Gedanken des Regisseurs Luis Buñuel und berühmte Maler Salvador Dali. „Andalou“ ist ein Film, gesehen werden, in vollem Umfang verstanden werden muss: Es ist eine kurze Montage von traumhaften Bildern, die eine berühmte Szene des Augapfels gehören Schnitt offen, unter anderem grausige Bilder. Es ist das berühmteste Buñuel und haben dabei geholfen, surrealen und experimentellen Filmschaffen auf der Karte.

13. Sherlock, jr.

Buster Keaton, 1924

Eine frühe Komödie aus der legendären Buster Keaton. Es verfügt über Keaton, wie ein Film Vorführer und Hausmeister, die ein Studium ist es, ein Detektiv. Es ist unter lustigsten Filme Keaton und half seinen einzigartigen Stil zu schaffen.

12. Greed

Erich von Stroheim, 1924

Die teuerste Bild der Zeit, „Greed“ begann als ein fast 9 Stunden Film vor dem Abholzen zu drastisch. Es gibt heute um knapp 4 Stunden lang. Die restlichen Material gilt als die tragischen Verlust in allen Kinos. Die Handlung folgt einem Zahnarzt, dessen Frau gewinnt einen Lottoschein, die nur mit Geld besessen.

11. The Birth of a Nation

D.W. Griffith, 1915

Der Film erfunden, dass Filme wie wir sie kennen. Dinge wie Close-ups, Kamerafahrten und EyeLine Spiele wurden unerhört bis DW Griffith’s 3 Stunden Bürgerkrieg Epos. Es war unglaublich erfolgreich bei der Freigabe, die zu den bekannten Streit über seine rassistische Darstellungen von Sklaven nach dem Krieg zugeschrieben werden kann. Es wird auch als Verdienst zu, die Reformation des Ku-Klux-Klan im Jahre 1914 inspiriert. Insgesamt eine spannende und gut gemachten Film, der ein sehr unglückliches Hintergrund hat. Noch ein Muss für jeden im Film interessiert.

10. Das Cabinet des Dr. Caligari

Robert Wiene, 1920

Eine frühe deutsche Stummfilm „, so Dr. Caligari „definiert, was würde die deutsche Expressionismus Zeitraum. Voll von Twisted, asymmetrische und Bilder legt, ist Dr. Caligari einem frühen Horror Film über einen tollen Arzt und sein Knecht Schlafwandeln, die irgendwie mit einer Reihe von grausigen Morden verbunden zu sein scheinen. Es verfügt über eines der frühesten Beispiele einer raschen Wendung, die aus politischen Gründen beschäftigt war, wenn man der Meinung war das ursprüngliche Ende war viel zu dunkel, wie es Autoritätspersonen Stimmen in einem negativen Licht.

9. Nosferatu

F W Murnau, 1922

Wie Caligari, Nosferatu war ein früher deutscher Expressionist Film, der dazu beigetragen, das Horror-Genre zu definieren. Als eine Anpassung der „Dracula und für“ zahlreiche Veränderungen mussten die Hersteller konnten nicht ordnungsgemäß Sicherung der Rechte vorgenommen werden. Der Film ist für einmalige Verwendung Direktor FW Murnaus der Schatten und Schemen lobte der schieren Schrecken der Darstellung Max Schreck ist der Vampir zu verbessern.

8. The Gold Rush

Charles Chaplin, 1925

Einer der besten Filme von Charlie Chaplin. Chaplins berühmte Tramp Charakter Köpfe nach Alaska, um in dem Goldrausch zu beteiligen, und findet mehr, als er erwartet hatte. Dies ist der Film Chaplin hat gesagt, er würde am liebsten in Erinnerung bleiben. Es ist auch bekannt für sein Plakat, das die Tramp kalt und allein, sitzend auf einem Ofen in der Ecke eines Raumes zeigt bekannt. Kaum ein Plakat für eine Komödie, „The Gold Rush“ ist trotzdem herzerwärmend und komisch.

7. Der General

Buster Keaton, 1927

Ein weiterer Buster Keaton Komödie. Dieser Sternen Keaton als junger Lokomotivführer zu werden, dass ein Soldat im Bürgerkrieg sein soll, ist er leider abgelehnt. Er kehrt nach Hause zurück, Unterdrückten. Ein Jahr später, seine Geliebte Zug (der gleichnamigen „The General“) wird von Union Soldaten entführt, und er beschließt, sie zu stoppen selbst, im Alleingang. „The General“ ist bekannt für seinen Humor und beeindruckende Action-Sequenzen, die real, läuft Dampfzüge nutzen, bekannt. Der Höhepunkt des Films enthält eine spektakuläre Moment, wo eine Brücke (von Johnnie sabotiert) zusammen als ein Eisenbahnzug durchflossen. Diese Szene ging auf zahlreiche andere Filme, wie „Die Brücke am River Kwai“ und „The Good, The Bad And The Ugly begeistern.“

6. Intoleranz

D W Griffith, 1916

D.W. Griffith’s Antwort auf die Kritiker der „Geburt einer Nation.“ Er war durch ihre Angriffe auf seine Filme beleidigt und beschloss, einen Film zu machen, wie der Darstellung Intoleranz führte zur Tragödie in der Geschichte. Intoleranz ist ein komplexer Film, der vier verschiedene Geschichten von Intoleranz, die zusammen verwoben sind erzählt. Der Film schneidet ständig hin und her zwischen den vier Geschichten: ein modernes Märchen der Darstellung der Kämpfe der Arbeiter während der industriellen Revolution, die Geschichte der Passion Christi, der Fall von Babylon (die eines der größten Sets enthält die jemals gebaut wurden); und die Bartholomew’s Day Massacre in Frankreich. Als der Film erreicht ihren Höhepunkt, das Schneiden von Geschichten wird schneller und intensiver. Eine deutliche Verbesserung gegenüber seinem vorherigen Film, das ist die Film DW Griffith sollte in Erinnerung bleiben.

5. Panzerkreuzer Potemkin

Sergei Eisenstein, 1925

Ein russischer Film von Regisseur Sergei Eisenstein. Es stellt eine dramatisierte Version der Meuterei, die in 1905 stattgefunden, als die Crew der russischen Panzerkreuzer Potemkin rebellierten gegen ihre Offiziere des zaristischen Regimes. Es ist ohne Zweifel eine kommunistische Propaganda Film, und bleibt der einflussreichsten aller dieser Filme. Seine bekanntesten Reihenfolge der Schritte Odessa Sequenz referenziert wurde viele Male, am bekanntesten in Brian De Palma’s „Die Unbestechlichen“.

4. Metropolis

Fritz Lang, 1927

Die erste moderne Science-Fiction-Film. Es hat alle nachfolgenden SF-Filme von Star Wars zu Blade Runner beeinflusst. Metropolis war einer der letzten deutschen expressionistischen Film, und ist zu diesem Zeitpunkt das teuerste Stummfilm aller Zeiten. Metropolis ist in einer futuristischen Stadt Dystopie gesetzt und untersucht die soziale Krise zwischen Arbeitnehmern und Eigentümer im Kapitalismus. Der Film wurde stark nach Freigabe bearbeitet und die Schnittfläche Filmmaterial galt lange als verloren. Doch am 1. Juli 2008 wurde eine vollständige Schnitt des Films in einem Filmmuseum in Argentinien entdeckt. Einige der fehlenden Schüsse, bleiben jedoch unwiederbringlich.

3. City Lights

Charlie Chaplin, 1931

Das war Charlie Chaplin letzte Stummfilm ( „Modern Times“ ’s Status als ein Stummfilm ist fraglich, sonst hätte ich es in dieser Liste aufgeführt) in „City Lights“, die Little Tramp verliebt sich in ein blindes Blume Verkäuferin Wer glaubt, er sei ein reicher Mann war. Desperate, um die Illusion zu erhalten, versucht er genug Geld für eine teure Operation, die ihr Augenlicht wiederherstellen können, zahlen zu erhalten. Die Endung wird oft als die größte der Filmgeschichte.

2. Die Passion der Jeanne d’Arc

Carl Dreyer, 1928

Wow. Als ich diesen Film sah, war es ganz still. Nr. Soundtrack, gar nichts. Und es war vielleicht die haunting Film Erfahrung meines Lebens. Der Film zeigt die letzten Stunden Französisch nationalen Helden und Heilige, Jeanne d’Arc. Der Film galt als verloren, bis eine nahezu vollständige print fand in einer psychiatrischen Klinik versteckt. Der Film ist für die Verwendung der engen einflussreichsten-ups und völlige Fehlen von Make-up (Realismus). Renée Jeanne Falconetti Leistung als Joan gilt auch als einer der besten der Filmgeschichte.

1. Sunrise: A Song of Two Humans

F W Murnau, 1927

Sonnenaufgang wurde von Friedrich Wilhelm Murnau, der Direktor des Nosferatu gemacht. Murnau wurde von William Fox aufgefordert, einen expressionistischen Films in Hollywood zu machen. Es erzählt die Geschichte einer gescheiterten Ehe, der Mann ist von einem schönen, jungen Landstreicher von der Stadt, die versucht, bringt ihn dazu, seine Frau verliebt zu ertränken. Er ist unfähig zu gehen mit ihm durch, und er beginnt zu begreifen, wie sehr er seine Frau liebt. So nehmen sie eine traumhafte, faszinierende Rausch durch die Großstadt und lernen, was sie bedeuten, wirklich zu einander. Es ist ein wunderbares, lebensbejahenden Film, der immer noch beeindruckt und fesselt seine Zuschauer bis zum heutigen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: