10 faszinierende Fakten über das Geschenk des Lebens

[tweetmeme source=”deutsch_world” only_single=false http://wp.me/pRI20-3a%5D

Wir haben jetzt gerade aus der Zeit des Gebens, eine Zeit des guten Willens, dass erkannt wird, der ganzen Welt. Während viele von uns versuchen, wohl oder übel nach dem perfekten Geschenk für einen Freund oder Geliebten, Tausende von Menschen auf der ganzen Welt zu beten, dass ihre geliebten Menschen erhalten das „Gift of Life“. An diesem Tag der modernen Wissenschaft und medizinischen Know-how können viele bisher tödliche Bedingungen durch die Spende von Organen und Gewebe von einem anderen fürsorglicher Mensch geheilt werden. Durch selbstlose Geschenk eines Spenders, die Lebensqualität verbessert werden kann, und die Betroffenen können gut sein. Diese Liste umfasst 10 verschiedene Facetten der Spende und sind in keiner bestimmten Reihenfolge präsentiert.

10. Blutspenden

Donate Blood

Bisher gibt es keine geeignete, langfristige, synthetischen Ersatz für menschliches Vollblut, so dass Spenden von Blut oder Blutplättchen (Apherese) eine Notwendigkeit. Verabreicht werden, die richtige Einstellung des Verfahrens ist sehr schnell, wenn man nur 10 Minuten oder so, sondern als Pre-Screening der einzelnen Geber erforderlich ist, den gesamten Prozess dauert in der Regel etwa eine Stunde. In den USA und Blutprodukte auf dem Durchschnitt von 38.000 Einheiten täglich verabreicht und die Notwendigkeit wird voraussichtlich um rund 6% jährlich zu steigern, mit größeren Anforderungen im Falle von Kriegen und Katastrophen. Blut hat eine begrenzte Haltbarkeit. Die verschiedenen Bestandteile des Blutes (Vollblut, roten Blutkörperchen, Blutplättchen und Plasma) können ab 5 Tage bis zu einem Jahr oder mehr.

Interessante Randnotiz: Blut erworben in den USA von bezahlten Spendern kann nicht durch das Gesetz für die Zwecke der Transfusion verwendet werden. Die Chancen stehen gut, wenn Sie wurden für ein Blut Ernte zu, es war von der pharmazeutischen Industrie für die Herstellung von Medikamenten verwendet werden.

9. Zustimmung vs Dissent

Nursejackie F

Niemand kann aus dem Geschenk des Lebens, bis Genehmigungen und Freigaben Nutzen sind gesetzlich ausgeschrieben. Diese Gesetzmäßigkeiten sind von Land zu Land verschieden. In den USA gilt es als üblich, eine Person zu überprüfen, ob sie (oder ihre Zustimmung) an Organaustauschs teilnehmen, oft mit einem Spender Aufkleber auf der Rückseite der Lizenzen für ihre Fahrer, oder durch die Vorbereitung einer „lebendigen Wunsch wird“. Mit anderen Worten, wir müssen jemanden darüber, dass wir teilen möchten. Aber die Norm in den meisten Teilen der Welt verlässt sich auf Dissens, eine juristische Verständnis besagt, dass, wenn ein Individuum zu Lebzeiten ausdrücklich die Erlaubnis verweigert zu ernten, sie als ein aktiver Teilnehmer bei der Organ-Akquisition. Dies ist die Norm in Spanien, und einige glauben, es ist, warum das Land nachweislich werden die großzügigsten Spender in Bezug auf die Ratio-34 Spender / Million Einwohner. Die USA ist in der Median mit 26 Spendern / Mio und Österreich gibt es in sehr geringer bei 10 Spendern / Mio.

8. The Big Six

Hearttransplant

Nieren, Herz, Leber, Bauchspeicheldrüse, Lunge und Darm, das sind die Organe, die meisten von uns denken, wenn das Thema der Organspende ist erzogen. Und das mit Recht, das sind die Organe, die den größten Bedarf in der Warteliste auf der ganzen Welt vertreten. Diese Organe müssen innerhalb weniger Stunden transplantiert werden, gibt es keine Möglichkeit, diese Organe für tragfähige Nutzung später speichern. Nicht so, wenn es zur Gewebespende. Nach OrganDonor.gov „Hornhaut, das Mittelohr, Haut, Herzklappen, Knochen, Venen-, Knorpel-, Sehnen und Bänder können in Gewebebanken gespeichert und verwendet werden, um wieder sehend machen, Verbrennungen abzudecken, Reparatur Herzen, Venen zu ersetzen, auszubessern und beschädigt Bindegewebe und Knorpel beim Empfänger. „Mit der richtigen Vorbereitung und Zukunftsforschung, kann man den Tod mehr als 50 anderen zu helfen, um ihre Rückkehr zur Gesundheit beginnen.

7. Stem Cells

Stem-Cell-Research-Ny-Times

Zwei einfache Worte, aber wenn sie zusammen verwendet werden, scheinen sie ein Hagel von Kontroversen Garner. Ein großer Teil der Forschung wird auf diese gewidmet mikroskopische


Bausteine des Lebens, und die wichtigsten Beiträge, die sie hinzufügen können Repertoire der Medizin ist. Medizinische Forscher gehen davon aus Stammzellen eine wichtige Rolle bei der zukünftigen Behandlung von Schlaganfällen, Diabetes, Verletzungen des Rückenmarks, Blindheit, Taubheit, spielen, Parkinson und Alzheimer-Krankheit, Arthritis und Krebs. Entgegen der landläufigen Meinung, nicht primäre Ernte von Stammzellen nicht aus fetalem Gewebe vorkommen, sondern auch aus anderen Quellen, wie das Blut in der Nabelschnur. Stammzellen können aus Vollblut durch geerntet werden, wobei aus dem Knochenmark durch tägliche Injektionen von einer Droge namens Filgrastim gelockt.

Transplantation von Knochenmark selbst eine Stammzell-Transplantation, doch viele Menschen, die Stammzellen gegen cell research unterstützt diese Art der Therapie bei der Behandlung von Leukämie und anderen Bedingungen. Gesunden Erwachsenen im Alter zwischen 18-60 können Blutstammzellen spenden, und es gibt Unternehmen weltweit ausschließlich auf das Screening gewidmet und Abstimmung von solchen Spenden stammen.

6. Live Spenden

R187990 702714

Nicht alle Spenden des Lebens geben Proportionen von den Toten auferstanden. Leicht in dieser Kategorie erkannt werden Spenden von Blut, Knochenmark und Blut-Stammzellen. Die meisten von uns wissen, dass wir zwei Nieren und können leicht überleben, wenn wir einen von ihnen zu geben. Nicht so viele Leute wissen, dass Sie ein oder zwei Lappen der Leber, und diese wunderbare Orgel wird sich auf fast voller Größe zu regenerieren sowohl in der Spender und Empfänger in sehr kurzer Zeit geben kann. Ein Spender kann eine ganze oder einen Teil der Lunge, einen Teil ihrer Bauchspeicheldrüse oder einen Teil ihres Darmes geben, und obwohl diese nicht in jedem Patienten zu regenerieren, sind sie voll funktionsfähig. Und viele Eltern hat durch diejenigen, die ihre Spermien oder Eizellen, eine der wenigen Arten der Lebendspende, wo finanzielle Entschädigung für den Spender ist im Allgemeinen nicht der Linie oder unmoralisch aus betrachtet spenden wollten.

Interessante Randnotiz: Von OrganDonor.gov-„Überraschenderweise ist es auch möglich, ein lebendiger Mensch, ein Herz zu spenden, aber nur, wenn er oder sie erhält einen Ersatz Herzen. Dies geschieht nur dann, wenn festgestellt wird, dass jemand mit einer schweren Lungenerkrankung und ein normal funktionierendes Herz eine größere Überlebenschance haben würde, wenn er oder sie erhalten eine kombinierte Herz-und Lungentransplantation. Als Folge, daß das Herz-Lungen-Empfängers ein eigenes Herz, wenn es in gutem Zustand, wird dann an eine Person, die nur eine Herztransplantation benötigt gespendet. „Derzeit gibt es 82 Herz-Lungen-Empfänger auf dem US-Warteliste.

5. Ethnicity

Organdonationposter

In unserer modernen und schönen neuen Welt sind wir alle kommen zu erkennen, dass „alle Menschen gleich geschaffen sind“, aber auf dem Gebiet der Organspende ist dies nicht immer der Fall ist. Leider, wenn es um die Frage der Krankheit und verwandte Organversagen, ethnische Zugehörigkeit spielt eine Rolle in der Statistik. Nach Angaben des US Department of Health and Human Services-„Native Americans sind viermal häufiger als Weißen von Diabetes leiden. African Americans, asiatischen und pazifischen Inseln, und Hispanics sind dreimal häufiger als die Weißen aus Nierenerkrankung leiden. Viele afrikanische Amerikaner haben hohen Blutdruck (Hypertonie), die zu einem Nierenversagen führen kann. “

Aufgrund dieser Fakten wird der ethnischen Zugehörigkeit eines der Kriterien bei der Zuordnung von potenziellen Spendern, an Empfänger, die als ethnische entsprechen oft gesehen wird in der letzten Heilungsprozess Schlüssel und lindert Ablehnung Probleme. Doch oft, kulturellen und religiösen Überzeugungen Beschränkungen machen es schwer für Angehörige von Minderheiten zu entscheiden, Spender zu werden, zum Nachteil für die anderen, die Bekämpfung eines Lebens Erkrankung.

4. Suicides

Organ-Donation-3

Obwohl die Gesellschaft als Ganzes erkennt Selbstmord als egoistisch und falsche Lösung für seine Probleme, manchmal gibt es eine unvorhergesehene profitieren von dieser Schlussakte. In den Fällen, in denen der Hirntod eingetreten ist während Selbstmord, (ca. 3,8%), diesen unruhigen Seelen haben sich potenzielle Spender. Ihre Familien zu gewähren Spende Rechte häufiger in diesen Fällen eher als in anderen Todesursachen, aber die Forschung zu diesem Thema hat ergeben, nicht genau, warum. Die meisten dieser Fälle treten bei jungen Männer mit einem Durchschnittsalter von 26 Jahren mit relativ gesunden Organe.

Auf der anderen Seite ist derzeit Gesetzgeber umgeschrieben wird, zu versuchen, diejenigen, die einen Wunsch, das ultimative Geschenk für andere geben durch den Akt des Selbstmords haben entmutigen. Ein Beispiel für diese Art von Selbstmord Grundlage Spende wurde in den Vordergrund in dem jüngst erschienenen Film gebracht, sieben Pfund, mit Will Smith. (Es war dieser Film, inspiriert meine Forschungen und anschließend die Liste.)

3. Wartelisten

Image002-5

Wir alle haben schon in einer Zeile an ein oder andere Mal, warten manchmal versuchen, unsere Geduld bis zum Zerreißen. Aber keine Zeile im Supermarkt oder Post könnte wie Stress oder tödlich sein wie die Wartelisten für eine Transplantation. Auf der Website United Network for Organ Sharing (UNOS), eine Strichliste von Menschen warten auf ihre Operation wird täglich aktualisiert. Nach der schriftlich von dieser Liste war die Zahl 104.945, wobei 80% dieser Zahl werden die Bedürftigen der Nieren. Da brauchen sehr viel Versorgung überwiegt, können die Wartezeiten lang sein, von durchschnittlich drei Wochen für eine Herz bis 476 Tagen für eine Niere. Lungen-Ersatz hat die längste Wartezeit davon abhängig, ob eine Lunge oder zwei benötigt wird. Die durchschnittliche Wartezeit für eine Lungentransplantation werden kann, solange 1068 Tage, nur ein paar Tage schüchtern von drei Jahren. Obwohl die USA im Durchschnitt etwa 74 Transplantationen pro Tag sterben etwa 17 Menschen jeden Tag wartet.

2. Ablehnung

Transplant-Main

Kein Leben könnte durch eine dieser Gaben, bis die Wissenschaft untersucht die Geheimnisse der Ablehnung gespeichert werden. Seit der Entdeckung der Blutgruppen von Professor Karl Landsteiner im Jahr 1900 Wissenschaftler haben weiterhin Fortschritte bei der monumentalen Verständnis des menschlichen Immunsystems machen. Transplantat-Abstoßung ist gekommen, um als Versuch des Körpers auf fremde Gewebe abzustoßen, viel der gleiche Weg wäre eine unerwünschte Bakterien oder Viren Angriff erkannt werden. Da aber ein Organ nicht eine unerwünschte Eindringlinge werden Schritte unternommen, um versichern Kompatibilität.

Vor Organspende Erlös, mögliche Organspender streng abgeschirmt auf einer von Fall zu Fall, um sicherzustellen, dass das Risiko der Infektion, Krankheit, Komplikationen oder Spenderorganen in einem sub-optimalen Zustand minimiert oder eliminiert werden. Hyper akuten Abstoßungsreaktionen, in der Regel das Ergebnis der Blutgruppe nicht übereinstimmen, werden innerhalb von Minuten nach der Operation auftreten, und die einzige Lösung ist die Entfernung des Organs. Die akute Abstoßung tritt oft innerhalb einer Woche bis zu drei Monaten nach der Operation und in der Regel mit einem kurzen Lauf der starken Kortikosteroiden behandelt, dass die Unterdrückung Immunsystem System. Eine Knochenmark-Transplantation kann auch zur Senkung der Ablehnung, aber nur, wenn das Mark kommt aus der gleichen Spender wie dem transplantierten Organ. Chronische Ablehnung ist ein langfristiger Ausfall der Orgel, es ist unumkehrbar und kann nicht effektiv behandelt werden.

1. Orgel Tourismus

Kidney-6 Wke5O 16638

Wir sehen in Angst und Schrecken, bei Filmen wie „Turistas“ und TV-Shows, die immer öfter mit schwarzen Markt Organentnahme als Teil ihrer Handlungsstrang. Aber diese Angst-Szenarien sind nur Ausdruck einer neuen, blutigen Trend, dass immer häufiger aufgrund der hohen Nachfrage nach transplantierbaren Organen ist. Der Begriff für diesen Trend bei der Lokalisierung und den Erwerb eines Organs wird geprägt „Organ Tourismus“, „Transplantations-Tourismus“ und „organlegging“. (Wie Schmuggel, sondern auch für Organe.) Prevalent in weniger entwickelten Ländern, Ausverkauf „extra“ Organe für viele vielleicht die einzige Möglichkeit, ein Einkommen in überfüllten, wirtschaftlich rückständige Regionen zu verdienen. Leider sind diese Backdoor-Operationen werden häufig unter unhygienischen Bedingungen durchgeführt, bei unsachgemäßer, nicht steriles Gerät und Nachsorge ist immer auf der ausgeschnittenen Organ, es konzentrierte sich der neue Eigentümer, nicht auf die Genesung des Patienten. Wenn ein „Geber“ ist ihr Verfahren zu überleben, sind sie oft auf die billige Tour Zahlung ($ 500 – $ 5000) waren sie versprochen stiffed.

Gesetzgeber die Politik über das Recht des Einzelnen, ihre Organe zu verkaufen herzustellen ist ein andauernder Kampf und kann nur auf ein Land einzeln festgelegt werden. Die Befürworter einer Politik der Zahlung, argumentieren, dass eine juristische finanzielle Entschädigung mehr Menschen zu spenden zwingen wird. Aber diejenigen gegenüber, befürchten, dass die Zahlung Spender für ihre Organe Transplantation nur für die Reichen machen. Unabhängig davon bleibt der Handel mit Organen und es gibt keine Möglichkeit, die Sicherheit aller, bis diese rechtlichen und moralischen Fragen gelöst werden kann, beteiligt zu regeln.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: